• Der offizielle Bear Design Webshop
  • Schnelle Lieferung
  • Kostenloser Versand über €30

9.22000+ beoordelingen


    Taschenpflege

    Garantie

    Bear Design

    Auf die handgefertigten Taschen, Geldbörsen, Accessoires und Kleinlederwaren von Bear Design gewähren wir bei sachgemäßer Behandlung ein Jahr Garantie. Abnutzung von Pelz, Abnutzung des Futters und andere Mängel, die durch Missbrauch verursacht wurden, die nicht vom Verkäufer zu vertreten sind, fallen nicht unter die Garantie. Bear Design und BEARLifestyle haften nicht für Schäden an persönlichem Eigentum. Denken Sie daran, Taschen an Kleidung zu übergeben.

    New Rebels

    Auf neue Rebels-Taschen gewähren wir bei sachgemäßer Handhabung ein Jahr Garantie. Abnutzungen von Futterstoffen, gebrochene Reißverschlüsse und andere Mängel, die durch Missbrauch verursacht wurden, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat, fallen nicht unter die Garantie. New Rebels und BEARLifestyle haften nicht für Schäden an persönlichem Eigentum.

    Wartung & Pflege

    (!) Sie wissen nicht, was Sie nach dem Lesen dieses Artikels tun sollen? Sie haben eine Tasche, bei der Sie sich nicht sicher sind, wie Sie sie am besten pflegen sollen? Sie haben einen Fleck in Ihrer Tasche und wissen nicht, was Sie tun sollen? Bitte kontaktieren Sie das Geschäft in Nijmegen, sie helfen Ihnen gerne weiter.

    Leder ist ein Naturprodukt

    Alle Ledertaschen bei BEARLifestyle bestehen aus hochwertigem Leder, das viermal so stark ist wie Textil. Leder ist und bleibt jedoch ein Naturprodukt. Eine Tasche und Geldbörse haben Sie jeden Tag bei Wind und Wetter dabei und haben einiges auszuhalten. Im Laufe der Zeit werden die Lederwaren daher Gebrauchsspuren aufweisen. Durch Nutzung und Witterungseinflüsse kann das Leder dunkler oder heller werden. Leder ist auch empfindlich gegenüber kleinen Kratzern und Flecken. Außerdem kann sich eine Tasche, ein Gürtel oder ein Portemonnaie aus Leder am Anfang steif und steif anfühlen. Im Gebrauch wird dies automatisch glatter und es wird nur noch schöner. Sie werden sehen, dass das Leder sozusagen zum Leben erwacht.

    Jede Ledertasche ist ein Unikat

    Da Leder ein Naturprodukt ist, wird das Leder zweier Produkte niemals gleich sein. Leder wird aus Tierhäuten hergestellt. Ein solches Tier läuft bei jedem Wetter durch das Gras und an Dornenbüschen entlang, wird von Insekten gebissen und reibt sich manchmal an einem Zaun, um zu kratzen. Dies spiegelt sich in der Haut und damit auch im Leder Ihrer Tasche wieder. Genau darin liegt der Reiz eines echten Lederprodukts; es macht Ihre Tasche, Ihr Portemonnaie oder Ihren Gürtel einzigartig.

    Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrer Tasche haben, haben wir im Folgenden einige allgemeine Pflegetipps für Sie zusammengestellt. Sie können auch pro Lederart sehen, wie Sie Ihre Tasche am besten pflegen.

    Leder kann nachgeben

    So wie ein neues Sofa ausstrahlen kann, so auch das Leder unserer Taschen. Besonders empfindlich sind geölte Leder und Leder mit leuchtenden Farben. Es ist daher möglich, dass eine Tasche auf leichter Kleidung Spuren hinterlässt. Leiden Sie unter einer fallenden Tasche? Verwenden Sie dann ein trockenes (altes) Tuch und reiben Sie es vorsichtig und vorsichtig aus. Ein Schutzspray kann helfen, Flecken in deiner Kleidung zu vermeiden.

    Reißverschlüsse

    Bei Bear Design Produkten werden Kunststoffreißverschlüsse und Metallreißverschlüsse verwendet. Metallreißverschlüsse sind stärker als Kunststoffreißverschlüsse und haben eine längere Lebensdauer. Auf der anderen Seite sind Metallreißverschlüsse schwerer und können vor allem am Anfang steif sein. Lässt sich der Reißverschluss schwer öffnen und schließen? Reiben Sie den Reißverschluss mit einer Kerze ab und er läuft glatter. Zwingen Sie einen Reißverschluss nicht und ziehen Sie ihn nicht durch, wenn der Reißverschluss nicht weiter gehen will, dann brechen der Reißverschluss und das Futter einer Tasche oder Brieftasche weniger schnell.

     

    Allgemeine Pflege

    Eine Ledertasche braucht wenig Pflege. Nutzung und Witterungseinflüsse sorgen dafür, dass das Leder nur noch schöner und lebendiger wird. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Tasche 1 bis 2 Mal im Jahr mit einem trockenen bis leicht feuchten sauberen Tuch abzuwischen.

    Flecken behandeln Sie am besten, indem Sie den Fleck mit einem trockenen bis leicht feuchten Tuch abtupfen. Durch Reiben oder Schrubben können Sie den Fleck in das Leder einreiben oder den Fleck vergrößern, insbesondere bei Fettflecken. Verwenden Sie niemals starke chemische oder scharfe Reinigungsmittel für Lederprodukte, um einen Fleck zu entfernen.

    Du möchtest deine Tasche extra vor Regen, Wind und Abnutzungserscheinungen schützen und dafür sorgen, dass deine Tasche möglichst lange hält? Dann können Sie Lederschutzprodukte verwenden.

    • Lederschutzspray
      Lederspray schützt das Leder vor Schmutz, Wasser und anderen äußeren Einflüssen. Lederspray ist für verschiedene Lederarten erhältlich, also überprüfen Sie die Verpackung sorgfältig, um zu sehen, ob Sie das richtige Spray für die Lederart Ihrer Tasche verwenden. Bei der Verwendung von Lederspray ist es wichtig, das Produkt mit einem Abstand von 20 bis 30 cm (bzw. wie auf der Verpackung angegeben) leicht über die Tasche zu sprühen. Dann über Nacht gut trocknen lassen. Lederspray gibt es in transparenter und farbiger Variante, wir empfehlen die Verwendung eines transparenten Sprays, damit kein Farbunterschied entsteht. Wir haben drei verschiedene Sprays:

      1. Cleaner
      Der Marla Cleaner eignet sich zum Reinigen von Taschen, Geldbörsen und Schuhen in Wildleder, Nubuk und Textilien. Der Cleaner ist auch für Kunstleder und Sneaker geeignet. Das Spray enthält einen schönen frischen Kiefernduft. Für weitere Informationen und das Benutzerhandbuch klicken Sie hier.

      2. Nano Protector
      Der Marla Nano Protector bietet außergewöhnlichen Schutz für Taschen, Geldbörsen und Schuhe vor Flüssigkeiten und Schmutz, basierend auf der Wissenschaft der Nanotechnologie. Der Nano Protector umhüllt die einzelnen Fasern des Schuhmaterials mit Nanopartikeln. Feuchtigkeit und Schmutz haften nicht an der Oberfläche der Schuhe. Dieses Spray ist geeignet für Taschen, Geldbörsen und Schuhe aus Wildleder, Nubuk, Glattleder, Fettleder, Reptilienleder, Flechtleder, Textilien und Imitationen. Für weitere Informationen und das Benutzerhandbuch klicken Sie hier.

      3. Crème Essentielle
      Die Marla Cream Essentielle ist ein Spray auf Basis natürlicher Wachse und Öle. Die Essentielle Cream reinigt und pflegt Ledertaschen, Geldbörsen, Schuhe, Möbel und Lederbekleidung. Das Spray ist auch für Reptilien- und Lackleder geeignet. Es bietet eine einfache Wartung für Taschen, Geldbörsen und Schuhe; sprühen statt bürsten. Für weitere Informationen und das Benutzerhandbuch klicken Sie hier.

    • Lederwachs
      Lederwachs schützt das Leder vor Schmutz, Wasser und anderen äußeren Einflüssen. Lederwachs ist ähnlich wie Lederspray, jedoch in streichfähiger Form. Lederwachs gibt es in transparenter und farbiger Variante, wir empfehlen die Verwendung eines transparenten Wachses, damit kein Farbunterschied entsteht.

    • Lederfett/Lederöl
      Wenn sich das Leder trocken anfühlt und/oder Sie die Farbe Ihres Produkts wieder auffrischen möchten, können Sie es mit Lederfett einfetten. Lederfett gibt es in transparenter und farbiger Variante, wir empfehlen die Verwendung eines transparenten Fettes, damit kein Farbunterschied entsteht. Gehen Sie sparsam mit Lederfett um. Zu viel Lederfett kann die Produkte zu weich machen und dadurch ihre Form verlieren.

     

    Pflege pro Lederart

    • Glattleder - Bear Design Basic/Roma Kollektion
      Taschen aus glattem, gefärbtem Leder sind pflegeleicht. Die Taschen sind aus geschlossenem Leder in fester glänzender oder matter Optik. Wir empfehlen, die Produkte ein- bis zweimal im Jahr mit einem trockenen bis leicht feuchten Tuch abzuwischen. Wenn Sie die Farbe Ihrer Tasche auffrischen oder ausgetrocknete Stellen auffrischen möchten, behandeln Sie die Tasche am besten leicht mit Lederfett.

    • Gewaschenes Leder - Bear Cow Lavato Kollektion, Design Grizzly Kollektion
      Taschen aus glattem, gefärbtem Leder sind pflegeleicht. Die Taschen sind aus einem offenen Leder im wolkigen Vintage-Look. Wir empfehlen, die Produkte ein- bis zweimal im Jahr mit einem trockenen bis leicht feuchten Tuch abzuwischen. Wenn Sie die Farbe Ihrer Tasche auffrischen oder ausgetrocknete Stellen auffrischen möchten, behandeln Sie die Tasche am besten leicht mit Lederfett.

    • Gewachstes Leder - Kollektion Bear Design Callisto Pelle
      Gewachste Ledertaschen benötigen wenig Pflege. Die Taschen bestehen aus einem offenen, einfarbigen Leder, das mit einer leichten Wachsschicht veredelt ist. Wir empfehlen, die Produkte ein- bis zweimal im Jahr mit einem trockenen bis leicht feuchten Tuch abzuwischen. Wenn Sie die Farbe Ihrer Tasche auffrischen oder ausgetrocknete Stellen auffrischen möchten, behandeln Sie die Tasche am besten leicht mit Lederfett.

    • Geöltes Leder - Bear Design Dark Nature Kollektion
      Taschen aus geöltem Leder erfordern wenig Aufmerksamkeit, da das Leder bereits mit einer Ölbehandlung versehen wurde. Anfangs fühlt sich dieses Leder sehr steif an, wird aber mit der Zeit flexibler und bekommt ein eigenes Aussehen. Dieses Leder erwacht so richtig zum Leben und wird zum schönsten, wenn man es einfach in Ruhe lässt. Große Flecken werden am besten mit einem trockenen bis leicht feuchten Tuch behandelt.

    • Leder mit Fell - Bear Design Cow Kollektion
      Bei einigen Taschen hat man sich entschieden, das Fell am Leder befestigt zu lassen. Das Ergebnis ist eine Tasche mit einem wunderbar weichen Rindsleder. Durch die unterschiedlichen Mantelzeichnungen gleicht keine Tasche der anderen. Im Gebrauch kann sich dieses Rindsleder abnutzen und bei starker Reibung können sogar kahle Stellen entstehen. Um dies zu verhindern, empfehlen wir Ihnen, das Fell mit einem Schutzspray einzusprühen und das Fell so wenig Reibung wie möglich auszusetzen. Kurz gesagt, tragen Sie keine Tasche mit Pelz anders herum, wodurch die Haut an der Kleidung reibt. Hast du einen Fleck im Mantel? reinigen Sie es dann vorsichtig mit einem feuchten Tuch. Verwenden Sie keine Chemikalien oder andere aggressive Mittel und fetten Sie die Beschichtung nicht ein, das hat nur den gegenteiligen Effekt.

     

    (!) Sie wissen nicht, was Sie nach dem Lesen dieses Artikels tun sollen? Sie haben eine Tasche, bei der Sie sich nicht sicher sind, wie Sie sie am besten pflegen sollen? Sie haben einen Fleck in Ihrer Tasche und wissen nicht, was Sie tun sollen? Bitte kontaktieren Sie das Geschäft in Nijmegen, sie helfen Ihnen gerne weiter.

    anmelden

    Passwort vergessen?

    • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
    • Der Bestellvorgang ist noch schneller
    • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

    vergleichen0

    BEARLifestyle.nl 9.1 / 10 - 1475 Bewertungen @ Kiyoh